Team Dr. Esther Schiller
Team Dr. Esther Schiller

Professionelle Zahnaufhellung

Strahlend weiße Zähne unterstützen Ihre positive Ausstrahlung

 

Ein schönes Lächeln ist oft das erste, was anderen Menschen positiv auffällt - und wenn Sie sich mit Ihrem Lächeln rundum wohl fühlen, strahlen Sie das auch aus.

 

Heutzutage ist es mühelos möglich, Ihre Zähne sicher, schnell und lang anhaltend aufzuhellen. Philips ZOOM! hat ein schonendes Verfahren für die professionelle Zahnaufhellung entwickelt, das innerhalb kurzer Zeit zu besten Ergebnissen führt und absolut sicher für Ihre Zähne ist.

Beispiele von Aufhellungsergebnissen, die mit Philips ZOOM! erzielt wurden*:

* Die klinischen Ergebnisse sind abhängig von der Wirkstoffkonzentration und den individuellen Voraussetzungen des Patienten.

Wie funktioniert eine professionelle Zahnaufhellung?

 

Als Zahnaufhellung bzw. Bleaching bezeichnet man alle Maßnahmen, die zur optischen Aufhellung der Zähne eingesetzt werden. Dies geschieht in der Regel aus ästhetischen, zum Teil aber auch aus medizinischen Gründen. Grundsätzlich geht es bei Zahnaufhellungen darum, Zahnverfärbungen zu beseitigen.

 

Da der Zahnarzt DER Experte für Ihre Zähne ist, ist  es ratsam, eine Zahnaufhellung ausschließlich unter professioneller Anleitung durchzuführen. Durch eine gezielte professionelle Zahnaufhellung sind zudem häufig teure und langwierige Zahnerneuerungen abwendbar.

 

Zum Verständnis der Funktionsweise einer Zahnaufhellung ist es wichtig, zunächst die Ursachen für verfärbte Zähne zu verstehen. 

 

Eine äußerliche Verfärbung entsteht, wenn sich dunklere Farbmoleküle in der Zahnoberfläche einlagern (z.B. durch den häufigen Konsum von Kaffee, Tee, Rotwein oder Nikotin). 
Unter bestimmten Umständen kann eine Verfärbung auch von innen entstehen (z.B. durch bestimmte Arzneimittel, Krankheiten, Zahnverletzungen oder Wurzelfüllungen).

 

Das Standard-Aufhellungsverfahren in Zahnarztpraxen basiert auf Produkten mit speziellen aufhellenden Wirkstoffen (z.B. Wasserstoffperoxid und Carbamidperoxid). Dabei wird ein Gel auf die Zähne aufgetragen, dessen Wirkstoff in den Zahn eindringt und dort die dunklen Farbmeloküle sozusagen „entfärbt“. Diese Reaktion kann durch gezielten Einsatz von Licht noch intensiviert werden. 

Zahnaufhellung in der Praxis

 

Die Zahnaufhellung in der Praxis wird komplett durch zahnmedizinisches Fachpersonal durchgeführt. Das erlaubt den Einsatz von höher konzentrierten Gelen als dies bei einer Aufhellung zu Hause möglich ist. Entsprechend intensiver ist das Ergebnis und es kann in nur einer bis eineinhalb Stunden vollständig erreicht werden. Die entsprechenden Produkte von Philips ZOOM! wurden nach höchsten Qualitätsstandards speziell für diese Anwendung entwickelt und sind klinisch validiert. Alle Philips ZOOM! Produkte sind nachweislich nicht schädlich für Zähne und Zahnfleisch.

Die häufigsten Fragen zur Zahnaufhellung mit Philips ZOOM!

Die häufigsten Fragen und Antworten haben wir hier für Sie zusammengefasst. Zur individuellen Beratung vereinbaren Sie bitte einen Termin unter Telefon 0621 / 82 40 54 oder online

Gibt es eine spezielle Vorbereitung der Zähne auf die professionelle Zahnaufhellung?

 
Für ein optimales Ergebnis wird empfohlen, ca. 1 -2 Wochen vor der Zahnaufhellung eine professionelle Zahnreinigung durchzuführen. So haben die Zähne eine bessere Empfänglichkeit für die Aufhellungspräparate.

Können die Zähne bei einer professionellen Zahnaufhellung Schaden nehmen?

 
Nein. Umfassende wissenschaftliche und klinische Studien haben gezeigt, dass die Zahnaufhellung mit Wasserstoffperoxid unter Aufsicht eines Zahnarztes unbedenklich für Zähne und Zahnfleisch ist. Während der fachgerechten Behandlung wird das Zahnfleisch sorgfältig vor dem Kontakt mit dem Bleichmittel geschützt, somit stellt die Zahnaufhellung für den gesunden Mundraum kein Risiko dar. In seltenen Fällen kann es im Anschluss an die Behandlung zu einer vorübergehenden, erhöhten Empfindlichkeit der Zahnhälse kommen. Hier schafft jedoch meist eine Fluoridbehandlung zur Remineralisierung Abhilfe.

Können auch Kronen aufgehellt werden?

 
Kronen oder Füllungen im sichtbaren Bereich können leider nicht aufgehellt werden, sie müssten entsprechend des neuen Farbtons erneuert werden.

Wie läuft eine Behandlung mit der Philips ZOOM! WhiteSpeed Lampe ab?

 
Nach einer kurzen Vorbereitung, bei der Ihre Lippen und das Zahnfleisch abgedeckt werden, wird ein mildes Zahnaufhellungsgel auf Ihre Zähne aufgetragen. Jetzt wird die Philips ZOOM! Lampe vor Ihrem Mund ausgerichtet, um alle Zähne zu beleuchten. Dieses Licht wird 15 Minuten die Wirkung des Zahnaufhellungsgels aktivieren. Je nach Bedarf und gewünschtem Aufhellungsgrad wird dieses Vorgehen 3-4 mal wiederholt. Nach ca. einer Stunde und einer Sitzung haben Sie Ihr optimales Ergebnis erreicht.

Wie lange halten die Ergebnisse einer professionellen Zahnaufhellung mit Philips ZOOM an?

 

Das kommt sehr stark auf die Mundhygiene und auf die Ess- und Lebensgewohnheiten des Patienten an. Durch einen stärkeren  Konsum von färbenden Lebensmitteln, Zigaretten oder durch eine schlechte Mundhygiene verblasst der Aufhellungseffekt natürlich schneller. In der Regel kann man aber davon ausgehen, dass der Aufhellungseffekt mehrere Jahre anhält.

Was kann ich tun, um mein strahlendes Lächeln nach der professionellen Zahnaufhellung möglichst lange zu erhalten?

 

Eine gute Zahnhygiene zuhause sowie eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt sind wichtig, um Ablagerungen zu vermeiden oder zu entfernen.

Termine online buchen >

 

Telefon : (0621) 82 40 54

Öffnungszeiten >

 

Montag

08:00 20:00
Dienstag 08:00 14:30
Mittwoch 08:00 14:30
Donnerstag 08:00 20:00
Freitag 08:00 14:30

zur Wegbeschreibung >

Zahnarztpraxis

Dr. Esther Schiller

Bellenstraße 4-10

68163 Mannheim

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 Zahnarztpraxis Dr. Esther Schiller Bellenstr. 4-10 in 68163 Mannheim-Lindenhof Datenschutzerklärung |Newsletter|Kontakt|Themen|Aktuelles|Termine|App

Anrufen

Anfahrt